Mehr über ITPower Solutions GmbH

 

   

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ALM lag hoch im Kurs auf der Embedded World 2013, Deutschlands größte Fachmesse für eingebettete Systeme. Natürlich ist nicht das saftige Grün unter blauem Himmel gemeint, sondern das Application Life Cycle Management. Immer mehr Unternehmen fordern eine ganzheitliche Verwaltung aller im Entwicklungsprozess entstehenden Artefakte und sind auf der Suche nach ALM Prozessen und Tools.

In dieser Ausgabe unseres Newsletters Embedded Insight berichten wir daher unter anderem über das Ergebnis zweier Studien zum Thema ALM.

Freundlich grüßt Sie die
ITPower Solutions GmbH

 

 

Es erwarten Sie folgende Themen:

• 

ALM-Tools auf dem Vormarsch

 

• 

ATESmed geht in die Verlängerung

 

• 

Spaß, Spiel und interessante Gespräche auf der Embedded World 2013

 

• 

Messen und Termine

 

 

 

<TOP>

 

 

ALM-Tools auf dem Vormarsch

Teilprozesse des Application Lifecycle Management

Das Application Lifecycle Management (ALM) bezeichnet die Verwaltung aller Entwicklunkgsaktivitäten im Lebenszyklus eines Systems - von der Anforderungsanalyse bis hin zur Wartung. ALM-Werkzeuge unterstützen die miteinander verzahnten Teilprozesse der Entwicklung und ermöglichen eine Rückverfolgbarkeit über die gesamte Entwicklung hinweg.

Während in der Vergangenheit auf einzelne Teilprozesse spezialisierte Werkzeuge entwickelt wurden (zum Beispiel Anforderungsmanagement, Konfigurationsmanagement oder Fehlermanagement), geht der Trend nun eindeutig zu umfassenden Werkzeugen. Dabei ist zu unterscheiden zwischen neuentwickelten Werkzeugen, die z.B. agile Entwicklungsprozesse abzubilden versuchen (z.B. Rally, VersionOne und Scrumworks), und Werkzeugen, die ursprünglich auf einen Entwicklungsteilprozess spezialisiert waren und für andere Teilprozesse weiterentwickelt wurden (z.B. Anforderungsmanagement: Borland, Testmanagement: HP Quality Center, Konfigurationsmanagement: Polarion).

Die in 2011 publizierte Studie von Ovum und die Gartner Studie von 2012 bestätigen den Vormarsch der ALM-Werkzeuge. Gartner rechnet mit einer jährlichen Wachstumsrate von 3,9%. Für ALM im Umfeld eingebetteter Systeme hebt die Ovum Studie aus technischer Sicht neben den etablierten Anbietern Microsoft, HP und IBM die Firmen MKS und Polarion als herausragende Kandidaten hervor.

 

 

 

<TOP>

 

 

ATESmed geht in die Verlängerung

ATESmed Netzwerk

Die 11 Partner des Netzwerks ATESmed (Automatisiertes Testen Eingebetteter Systeme in der Medizintechnik) freuen sich über die Zusage des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, das Netzwerk für zwei weitere Jahre bis Ende Oktober 2014 im Rahmen des "Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand" (ZIM) zu fördern. "Die Bewilligung zeigt die Anerkennung der Zielsetzung und des Potentials von ATESmed, durch gemeinsame Forschungsaktivitäten und weitere Maßnahmen die Testautomatisierung in der Medizintechnik voranzubringen und dadurch eine Grundlage für zuverlässigere eingebettete Systeme der Medizintechnik zu schaffen", sagt Dr. Kallow, Netzwerksprecher von ATESmed.

Mit Rückenwind wird das Netzwerk sich nun weiter den geplanten Forschungsprojekten im thematischen Umfeld der Testautomatisierung für Medizintechnik-Software widmen sowie gemeinsame Aktivitäten planen.

Webseite des Netzwerks: www.ates-netzwerk.de

 

 

 

<TOP>

 

 

Spaß, Spiel und interessante Gespräche auf der Embedded World 2013

ITPower Solutions GmbH auf der Embedded World 2013

Die Embedded World 2013 zeigte sich vom 26. - 28. Februar 2013 in der elften Auflage von seiner besten Seite. Insgesamt 868 Aussteller präsentierten ihre Produkte, Lösungen und Leistungen für eingebettete Systeme.

Auch wir waren dieses Jahr wieder mit von der Partie. Dem Fachpublikum führten wir ContinoProva vor, die Plattform für den automatisierten Test. Besucher aus verschiedensten Branchen zeigten sich sehr interessiert am Konzept von ContinoProva. Möglichkeit der werkzeugübergreifenden Testautomatisierung, hohe Flexibilität in der Gestaltung der Testumgebung, Bibliothekskonzept in der Testspezifikation sind nur einige Punkte, die ContinoProva ausmachen.

Ein besonderes Highlight auf unserem Stand war die Auto-Rennbahn, die natürlich keine gewöhnliche Rennbahn war. ContinoProva selbst forderte in diesem Wettbewerb heraus. Unsere Testplattform steuerte einen Rennwagen und fuhr ihn souverän durch die Kurven. Vielen Dank an alle Teilnehmer für die spannenden und vergnügungsvollen Momente!

 

 

 

<TOP>

 

 

Messen und Termine

iqnite 2013
23. - 25. April 2013 in Düsseldorf
www.iqnite-conferences.com

MED.software 2013
24. - 25. April 2013 in Erlangen
www.medsoftware-tagung.de

Automotive Testing Expo
4. - 6. Juni 2013 in Stuttgart
www.testing-expo.com

Automobil Elektronik Kongress "Fortschritte in der Automobil-Elektronik"
25. - 26. Juni 2013 in Ludwigsburg
www.automobil-elektronik-kongress.de

 

 

 

<TOP>

 

 

Impressum

ITPower Solutions GmbH
Kolonnenstraße 26
10829 Berlin

Telefon: 030 6098501-0
Fax:  030 46799891
E-Mail: info@itpower.de
Web: www.itpower.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
DE277356036